Zwei-Tagesworkshop mit Jens Flemming, Canin-Aktiv, Bensheim

Jens Flemming, Canin Aktiv, wird in diesem zwei-Tages Seminar/Workshop rund um das Thema Aggression beim Hund referieren.
Der 2-Tages Workshop besteht aus Theorie und Praxis und richtet sich an Hundehalter und Hundetrainer.

Themenübersicht: Aggressiver Hund, was nun?

  • Was ist Aggression?
  • Warum macht uns Aggression Angst?
  • Formen der Aggression
  • Motivationen der Aggression
  • Neurobiologische Abläufe in Gehirn des Hundes
  • Warum gibt es immer mehr aggressive Hunde?
  • Umgang und Wahrnehmung aggressiver Hunde in der Gesellschaft
  • Eigenschutz und Prävention
  • Trainingsansätze und Vorgehensweisen
  • Praxis

Für die Anmeldung:

  • Wir bitten um ein Bewerbungsvideo mit guter
    Darstellung der Problematik. Der Bewerber überträgt die Bildrechte an Canin Aktiv
    Hundeausbildung, Inh. Jens Flemming, für weitere kommerzielle Nutzung innerhalb
    seiner Schulungszwecke.
  • Der Bewerber stimmt der Maulkorbpflicht während
    der gesamten Veranstaltung (praktisches Arbeiten mit dem Hund, Spazieren gehen,
    führen zum und vom Auto weg, …) zu und bestätigt das korrekte einhalten dieser
    Auflage. Bei Widersetzen kann es von einer Verwarnung bis hin zum Ausschluss
    aus der Veranstaltung ohne Erstattung der Gebühr führen.
  • Während der gesamten Veranstaltung werden
    Videoaufnahmen, sowie Fotos gemacht werden. Hiermit bestätigt der Bewerber die
    Übertragung seiner Bildrechte an Canin Aktiv Hundeausbildung, Inh. Jens
    Flemming, für die weitere kommerzielle Nutzung zu Schulungszwecken.
  • Wir bitten jeden Bewerber seinen Hund auch
    anderen Hundetrainern, welche im Rahmen der Veranstaltung teilnehmen, zu
    Schulungszwecken zur Verfügung zu stellen. Hierbei geht es um die praktische
    Arbeit am Hund und als Beispiel für das Sammeln von visuellen Erfahrungswerten.
    Natürlich nur unter Einverständnis des Bewerbers und unter Absprache mit dem
    Referenten Jens Flemming.

Aktive Teilnahme:

  • Hundehalter möchte mit Hund aktiv an der
    Veranstaltung teilnehmen.
  • Hundetrainer möchte aktiv mit den Bewerberhunden
    arbeiten.

Passive Teilnahme (Zuschauer):

  • Hundehalter / Hundetrainer möchte von außen ohne
    aktive praktische Arbeit mit den Bewerberhunden teilnehmen.

Dieser Workshop richtet sich an Hundehalter mit Problemhunden sowie an Hundetrainer.
Max. Teilnehmerzahl mit Hund ist auf 8 Teams begrenzt
Teilnehmerzahl ohne Hund ist nicht begrenzt.

Wann:

26.09.2020. -27.09.2020

Uhrzeit:

Sa 10.00 Uhr – 18.00 Uhr

So 10.00 Uhr – 17.00 Uhr

jeweils eine Stunde Mittagspause

Ort: Schäferhundeverein OG Hildesheim West

Am Mastberg, 31137 Hildesheim

An der alten Panzerstraße

https://www.sv-og-hildesheim-west.de/

Kosten, incl. Verplegung und Mittagsessen

Aktiv 245,00 €

Passiv 175,00 €