Entspannt an der Leine

Was bedeutet „Entspannt an der Leine“?
Mein Hund kann doch Fuß.Super wenn dein Hund „bei Fuß“ gehen kann. Was macht Dein Hund, wenn Du ihm nicht das Signal „Fuß“ gibst an der Leine? Läuft er kreuz und quer, bleibt er bei ganz tollen Gerüchen stehen oder zieht zu dem Objekt seiner Begierde, zieht er dich dorthin wo er hinmöchte? Hand auf´s Herz, wie oft zieht Dein Hund dich durch die Gegend, wie oft merkst Du nicht wie er dich mit leichtem Ziehen beeinflusst und dich von links nach rechts auf dem Weg zieht oder wie oft geht dein Arm in Richtung deines Hundes. Du ziehst ihn zurück, er zieht wieder nach vorne. Ein ewiges hin-und-her. Oder wie oft schaust du runter zu Deinem Hund, um ihn zu beobachten was er macht.
Wenn Du dich ertappt fühlst und etwas ändern möchtest, bist Du bei diesem Kurs, eine Theoriestunde und fünf Praxiseinheiten, genau richtig.
Ich zeige Dir, wie Du es schaffst, das Dein Hund sich an dir orientiert, dass er darauf achtet wo du hingehst. Er wird lernen selbst auf die Leinespannung zu achten egal wie lange die Leine ist.
In der Theoriestunde, die ohne Hunde stattfindet, erarbeite ich mit Dir auf Deine eigene Definition von Leinenspannung. Ich erkläre Dir wie wichtig ein Materialwechsel in den Trainingssequenzen ist. In Mensch-Mensch-Übungen zeige ich Dir, was in dem Kopf deines Hundes vorgeht und warum Deine jetzige Methode nicht funktioniert.
Damit ich individuell auf das Hund-Halter-Team eingehen kann, ist die Gruppenstärke auf 4 Hund-Mensch-Teams begrenzt.

Preis

Termine

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr,

Information

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr,

Kosten

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr,

Neugierig geworden?

Ruf mich unter 0172/9324678 an oder schreib mir eine E-Mail an kontakt@hundeschule-sarstedt.de
Ich freue mich auf dich.