K & K ~ Koordination und Konzentration

  • Dein Hund lässt sich extrem leicht ablenken?
  • Leinenführigkeit ist bei Euch noch ausbaufähig?
  • Du hast einen Hibbelkopf an der Leine?
  • Grobmotorisch beschreibt Deinen Hund ziemlich genau?
  • Die Nase Deines Hundes ist permanent am Boden festgesaugt?

In diesem Workshop geht es darum unterschiedliche Hindernisse ruhig, konzentriert Schritt für Schritt zu erkunden und zu bewältigen. Gleichzeitig geht um die Körperwahrnehmung, denn unsere Hunde wissen meistens, wo sie anfangen doch oft nicht wo sie aufhören.

„Wer seine Pfoten sortieren muss, ist voll im Hier und Jetzt“

* Gehen auf verschiedenen Untergründen (Gitterrost, Leiter, Plane uvm.)

* „Abenteuer-Geräte“ wie z.B. Labyrinth, Wackelplatte, Reifen, Steg

* Cavaletti-Arbeit

* TTouches

Durch die konzentrierten Führübungen werden das Körperbewusstsein, die Balance und die Konzentrationsfähigkeit der Hunde geschult. Vertrauen und Teamgeist stehen hier im Vordergrund. Durch diese intensive Arbeit werden die Hunde körperlich gefordert und mental ausgelastet.

Diese Form der Beschäftigung eignet sich wirklich für jeden Hund, egal ob klein oder groß, jung oder alt. Besonders hyperaktive / nervöse aber auch unsichere / sensible Hunde profitieren von der ruhigen Bodenarbeit.


Eine Herausforderung für Körper und Geist sowohl beim Zwei- als auch beim Vierbeiner

Max. Teilnehmerzahl:  6 Mensch / Hund Teams

Termin:      Sonntag, den 04. September 2022

Beginn:      10.00 Uhr           Ende: ca.  16.30 Uhr  

Ort:  Hundeschule Sarstedt, Wellweg 91, 31157 Sarstedt

Seminarleitung: Andrea Frost, Man and Dog, Hildesheim

Seminargebühr: 149,00 €

Die Seminargebühr beinhaltet Getränke und kleine Snacks

Ihr braucht an diesem Tag:

  • Halsband und / oder Geschirr – wer hat gerne beides
  • eine ca. 2 Meter Leine (keine Roll- oder Schleppleine)
  • Leckerchen