Welpenerziehung

Welpenerziehung

Das Welpenalter ist die wichtigste Zeit eines Hundes. In der Zeit ab der 3. Lebenswoche bis ca. 20. Lebenswoche wird der Grundstock für sein weiteres Leben gelegt. Daher ist es wichtig, ihm spielerisch die Welt zu zeigen und gewisse Regeln für ein harmonisches Zusammenleben zu geben. Dazu gehört das Kennenlernen verschiedener Geräusche, Untergründe und Gerüche, Sozialisierung mit Artgenossen wie auch verschiedenen Menschen. In kurzen Sequenzen beginne ich mit dem Grundtraining der Basissignale.

Dem Halter erkläre ich in den Spielsequenzen, die innerartliche Kommunikation seines Welpen. Daher ist die Stärke Welpengruppen auf 6-8 Halter-Hund-Teams beschränkt.

Mir ist das Zusammenspiel der Trainings- und Spielsequenzen sehr wichtig. So lernt Ihr Hund sehr schnell und spielerisch in einem geeigneten Tempo, ohne ihn zu überfordern.

Für das erste Kennenlernen Ihres Welpens, mache ich vor der ersten Welpenstunde ein Aufnahmegespräch. Für dieses Einzelgespräch bitte ich Sie den Aufnahmebogen auszufüllen und zusammen mit einem gültigen Impfausweis und eine Kopie der Versicherungspolice mitzubringen.

Ich arbeite weitgehend in festen Gruppen, damit der Lernstand gemeinsam wächst. Daher bitte ich Sie, telefonisch Kontakt mit mir aufzunehmen, damit ich Ihnen den Termin eines neuen Welpenkurses mitteilen kann.

Mitzubringen sind Leckerli -am besten gutriechende wie Käse oder Geflügelfleischwurst- ein gut sitzendes Geschirr oder Halsband und eine Leine (keine Flexi-Leine) und natürlich ganz viel Spaß und gute Laune.

Detaillierte „Verhaltensregeln“ für den Hundeplatz finden Sie im Downloadbereich.

Termine

Welpengruppe I
samstags von 13.00 Uhr -13.45 Uhr

Welpengruppe II
samstags von 14.00 Uhr -14.45 Uhr

Bitte rufen Sie mich unter 0172/9324678 oder schreiben Sie mir eine Email kontakt@hundeschule-sarstedt.de und reservieren Sie sich einen der 6 Plätze in
den jeweiligen Gruppen

Preise

Kennenlern-Termin ca. 30 Minuten 20 €
Welpenstunde ca. 45 Minuten 13 €
5er Karte 60 €

Informationen

Spielerisches Erlernen von Basissignalen, Leinenführigkeit, kennenlernen von verschiedenen Geräuschen und Untergründe und Sozialspiel

Für das erste Kennenlernen Ihres Welpens und Ihren Wünschen, machen wir vor der ersten Welpenstunde ein Aufnahmegespräch. Für dieses Einzelgespräch bitten wir Sie den Aufnahmebogen PDF auszufüllen und zusammen mit einem gültigen Impfausweis und eine Kopie der Versicherungspolice mitzubringen.

Buchen

Telefonisch unter 0172/9324678 oder per

Email kontakt@hundeschule-sarstedt.de

Buchungssystem